Thessaloniki Iera Moni Timou Prodromou Leiste

www.THESSALONIKI-GUIDE.com

Thessaloniki Thessaloniki Stattistik Thessaloniki Highlights Sehenswürdigkeiten Aktiv Kirchen Thessaloniki Thessaloniki Antike Thessaloniki Byzantinische Zeit Byzanz Thessaloniki Osmanische Epoche Thessaloniki Museen Thessaloniki Theater Thessaloniki Parkanlagen Natur Thessaloniki Gastro Nightlife Mazedonien Kontakt
Vertikal Linie II


Site creator::  www.Koelnvideo.de
 

Thessaloniki Fuß Touren Thessaloniki Innenstadt Sehenswürdigkeiten Thessaloniki Innenstadt Ost Sehenswürdigkeiten Thessaloniki Innenstadt West Sehenswürdigkeiten Thessaloniki Oberstadt Sehenswürdigkeiten Thessaloniki Stadtteile Sehenswürdigkeiten Aktiv

1. Laginas
Aus Nord und Ost muß wen man über die Autobahn nach Thessaloniki fahren will ber den Lagina-Paß fahren.
Der Paß liegt in 250 Meter höhe.
Für die Autobahn wurde viel Erde aufgeschüttet um die Steigung zu minimieren.
Vor dem Paß auf der Nordseite liegt der See Koronia.

Thessaloniki Laginas S
Vertikal 15

2. Stavroupoli Klinik
Überquert man den Paß trifft man nach 8 Kilometer Autobahn auf den Langkadas Boulevard, dieser verläuft dann mehr als vier Kilometer durch die Stadt bis zum Zentralen Platz der Demokratie.  Der Boulevard durchquert dabei vorbei an der Klinik Stavroupoli. den zweitgrößten Stadtbezirk Pavlos Melas der rund 90.000 Einwohner hat

Stavroupoli Psychiatrische Klinik S
Horizontal 15

3. Stavroupoli
St. Eleftherios

Die Kirche Agios Eleftherios hatte früher einen großen Vorplatz, dieser wurde aber dem Ausbau der Lagkadas Staraße auf teilweise mehr als 10 Spuren geopfert.
Die Kirche an sich ist 1975 erbaut worden. Marmor und Ikonen schmücken das Innere des Sakralen Baus der komplett aus hellem Stein gefertigt ist.

Stavroupoli Agios Eleftherios S
Vertikal 15

4. Katholische Kirche
(Άγιος Βικέντιος)
St. Vincent

400 Katholische Kirchen existieren in Griechenland, eine davon ist St. Vincent im Stadtteil Stavroupoli, die Kirche wurde im 19. Jahrhundert von Mönchen der Abtei Lazarus Abtei aus Paris erbaut. Neben der Kirche ist auch das Kloster der Lazaristen (siehe unter Theater).

Stavroupoli Katholic Church S
Horizontal 15
Thessaloniki Outside Map Mini
Vertikal 15

5. Alliierten Friedhof
I  Weltkrieg

Der Friedhof Zeitenlink ist eine Ruhestätte für mehr als
20.000 gefallene Soldaten aus dem 1. Weltkrieg.
Die gefallenen Soldaten standen im Kampf gegen Truppen aus der Türkei, Österreich, Ungarn und Deutschland.
Die Gefallenen  stammen aus folgenden Ländern:

  • 8102 Frankreich
  • 7440 Serbien
  • 3500 Italien
  • 1600 Großbritannien
  • 493 Russland

Am Jahrestag des Kriegsendes legen Veteranen am 11. November Kränze auf dem Friedhof.
In den Kapellen auf dem gewaltigen Friedhofsgelände werden Messen zu Ehren der Gefallenen gehalten.
Den Friedhof besuchten bereits Charles de Gaule und Valery Giscard d´Estaing. Am Eingang wurde eigens ein Museum eingerichtet.

Thessaloniki Alied Military Cementery IV S
Thessaloniki Alied Military Cementery V S
Thessaloniki Alied Military Cementery VI S
Thessaloniki Alied Military Cementery VII S
Horizontal 15

6. Ampelokipi
Agios Panteleimon

Die Kirche wurde erst 1999 nach neunjähriger bauzeit fertiggestellt und bildet mit ihren Kuppeln ein Kreuz.
Durch die zwei Glockentürme wirkt Sie eher wie ein Rundbau. 
Die Fassade besteht aus Marmor, Stein und Keramik und wurde im Byzantinischen Stil errichtet.

Thessaloniki Ampelokipi Ag Panteleimonas S
Vertikal 15

7. Limani Center
Rund 1000 Parkplätze bietet das Einkaufszentrum im Westen der Stadt.
Mehr als 40.000 Quadratmeter hat der riesige Komplex der direkt neben dem Hafen liegt (Limani=Hafen).
Entworfen wurde das gebäude von den Stararchitktinen Morfo Papanikolaou und Rena Sakellaridou.

Thessaloniki Limani Center S
Horizontal 15

8. Vilka
Der Name bedeutet Niedergang jedoch handelt es sich um eines der größten und Authentischsten Vergnügungsanlagen der Stadt.
Der Multifunktionale Komplex bietet von Gastronomie über Theater und mehreren Discotheken auch eine Saal mit Bühne  in den alten Fabrik Gemäuern.
 

Thessaloniki Vilka II S

8. Vilka Garten
Der Vorplatz wird von großen Palmen geschmückt unter denen abends in einer einzigartigen Atmosphäre das Leben pulsiert. Die Nähe zum Hafen und somit zum Meer verleiht der Vilka eine einzigartige Mischung aus moderner Musik und Natur.
Das Salz in der Luft sorgt immer für einen unverwechselbaren Mediteranen Geruch.

Thessaloniki Vilka I S
Horizontal 15

9. Staatliches Musik Konservatorium 
Das Staatliche Konservatorium existiert seit 1914 und steht unter Aufsicht des Griechischen Ministeriums für Bildung und Kultur.
Das Konservatorium wurde vom damaligen Präsidenten Venizelos gegründet um die Mitteleuropäische Musik in Griechenland zu lehren. 1987 zog es in das Gebäude der früheren Osmanischen Bank.

Thessaloniki Kratiko Odio S
Vertikal 15

10. Shalem Villa
Dieses Gebäude ist ein weiteres Zeugnis von der Multikulturellen Vergangenheit der Stadt, die das Gebäude wurde vom bekannten Griechischen Architekten Paionidis 1878 für die Jüdische Familie Jeborga erbaut. Später kaufte es der bekannteste Anwalt der
Stadt, dem Juden Emanuel ´Salem, nach dem es bis heute benannt ist.

Thessaloniki Shalem Vila S
Horizontal 15

11. St. Kyrill & Method
Der Sakrale Bau der 1986 im Byzantinischen Stil erbaut wurde  ist den größten Christlichen Missionaren gewidmet die fast die komplette Slawische Welt zu Christen machten. Sie entwickelten eine Schrift mit der den Slawen es möglich war die Bibel zu lesen, das Kyrillische. Sie würden 815 und 826 in Thessaloniki geboren.

Thessaloniki St Kirilous & Methodius S
Vertikal 15

12. Kultureinrichtung der Nationalbank
1893 wurde das Gebäude vom Bänker und Unternehmer Ahmet  Kapantzis erbaut.
Die Dachkonstruktion und der Turm prägen das Gebäude.
Innen sind die Decken im Erdgeschoß und in teilen des Obergeschosses mit Deckenmalereien geschmückt, heute dient der Bau der Kultureinrichtung der Griechischen Nationalbank.

Thessaloniki Politistiko Kentro Ethnikis Trapezas S
Horizontal 15

13. Ouzeli (Depot) Viertel
Mitten in Thessaloniki steht ein Dorf, welches 1927 vom Bauunternehmer Ouzeli für seine Mitarbeiter gebaut wurde. Die 28 kleinen schmücken und sehr gepflegten Häuser mitten in dem Großstadt Gewühl sind eine Oase, auf der Ostseite des kleinen Viertels wurde eine schmücke Parkanlage angelegt. Entworfen wurden die Häuser von Moshe Jaques.

Thessaloniki Ouziel I S
Vertikal 15

14. Prefektur
Die Villa Allatini so wie viele andere Bauwerke Thessalonikis würde man in nördlich der Alpen als Schlösser bezeichnen.
Die Prunkvilla wurde vom Italienischen Architekten Pozeli als Freizeitdomizil der Familie Allatini entworfen. Von 1909 -1912 wurde Sultan Abdul Hamit, nach dessen Entmachtung, im Gebäude von den Jungtürken inhaftiert.

Thessaloniki Nomarhia II S
Horizontal 15

15. Bezirk Kalamaria       Metamorfoseos Straße
Die Straße Metamorfoseos (Metamorfose) ist eine der Einkaufsstraßen des gutbürgerlichen Bezirks Kalamaria.
Die Einkaufsststraße wurde in den letzten drei Jahren umgestaltet mit breiten Fußgängerwegen und kleinen Parkanlagen. Moderne Sitzbänke laden zum verweilen ein.

Kalamaria Metamorfosseos II S

Die Einkaufsstraße wurde auf einer länge von knapp 500 Meter teilweise komplett zur reinen Fußgängerzone gewandelt. Neben der Metamorfoseos wurde auch die Straße Komninon zur Fußgängerzone gewandelt.
Empfehlenswert sind die Schuhgeschäfte, die exklusive Schuhe von Petridis im Sortiment haben. (Einige Personen auf den Fotos wurden wegretuschiert).

Kalamaria Metamorfosseos I S
Horizontal 15

16. Kalamaria
Kalamaria st mit rund 100.000 Einwohnern der zweitgrößte Bezirk hinter dem Bezirk Thessaloniki in der Agglomeration Thessalonikis. Der Ort hieß in der Antike Thermai nachdem der Thermaische Golf benannt ist.

Kalamaria Airphoto S

Kalamaria hat ein Fläche von nur 6,4 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von mehr als 14.000 Einwohner pro Quadratkilometer.

Vertikal 15
Kalamaria Prosfigikou Ellinismou S

16. Kalamaria Platz der Griechischen Vertriebenen
Kalamaria wird vor allem von vertrieben Griechen des südlichen Schwarzen Meeres bewohnt die Anfang des 20. Jh. vor den Türken fliehen müßten.

Horizontal 15

17. Cosmos Mal
Im Einkaufszentrum Medirranean Cosmos sind mehr als 200 Geschäfte, 30 Gastronomische Betriebe, 11 Kinos und mehrere Banken untergebracht.
Die Passagen sind Lichtdurchflutet und mehrere große Flächen vermitteln das Gefühl auf einem großen Platz sein.Springbrunnen und Palmen schmücken die Gänge.

Thessaloniki Cosmos 07 S

Die Mal ist direkt an die Autobahn A25 angeschlossen und auch mit Öffentlichen Personen Nahverkehr gut zu erreichen. Eine Verbindung führt direkt vom Flughafen zur Mal.
174.000 Quadratmeter groß ist das gesamte Areal des Shoppingparadieses.
86.000 Quadratmeter beträgt die Fläche der zwei Etagen im Komplex.

Thessaloniki Cosmos 06 S
Horizontal 15
Thessaloniki Cosmos 05 S
Thessaloniki Cosmos 10 S

17. Cosmos Parc
Der Cosmos-Park vor dem großen Einkaufszentrum ist eine Abbildung der Mediterranen Lebenskultur. Eine Kirche im typischen Griechischen Stil, Cafes und Restaurants am Wasser, Springbrunnen und ein großer Platz mit einem Amphitheater sollen das Leben in Griechenland abbilden. Ein See mit Kanälen sorgt dafür das alles am Wasser liegt.

Thessaloniki Cosmos 02 S
Horizontal 15

18. Busines Center South
Der Busines Center South ist ein großes Gewerbegebiet im Süden der Stadt mit Einkaufs und Freizeitmöglichkeiten.
Mehrere Shoppingmals und große Fachgeschäfte stehen auf dem Areal.

Thessaloniki Cosmos 12 S
Vertikal 15

19. Thermi Hügel
Auf dem historischen Hügel in Thermi stehen Skulpturen von 10 Künstlern der Universität von Bonn. Der Hügel würde zu einem Park mit hohen Freizeitwert gestaltet mit Verweilmöglichkeiten.

Thermi Istorikos Lofos B S
Horizontal 15

20. Kloster Maria Geburt
(Ιερά Μονη Γεννέσιο Θεοτόκου)

Das Kloster (Γενεσίου τις Θεοτόκου) Marias Geburt befindet sich hinter dem teuren Vorort Panorama.
Das Kloster ist ein reines Frauenkloster und wurde erst 1957 erbaut.
Seine Fläche umfaßt mehrere Hektar.
Aktuell dienen mehr als 50 Nonnen dem Kloster.

Thessaloniki Gienesiu Theotoku Monastiri S
Vertikal 15

21. Kloster Dreifaltigkeit
(Ιερά Μονη Αγίας Τριάδας)

400 Meter westlich vom Kloster Maria Geburt steht das Kloster der Dreifaltigkeit.
Beide Kloster stehen auf dem Berg Hortiatis in einer Höhe von circa 350 Meter. Auch dieses Kloster unterhält sich durch Landwirtschaftlichen Anbau. Die Kirche im Byzantinischen Stil sticht durch ihre ungewöhnliche Rote Fassade hervor.

Thessaloniki Agia Triada Monastiri S
Horizontal 15

22. Kloster
Maria Himmelfahrt

(Ιερά Μονη Κοιμήσεως Θεοτόκου)

Das Kloster Maria Himmelfahrt  ist nur 2,5 Kilomter Nördlich vom Kloster maria geburt entfernt und wurde 1957 errichtet.
Dem Kloster dienen 60 Nonen.Das  Kloster unterhält sich durch Biologischen Gemüseanbau.

Thessaloniki Kimiseos Theotoku Monastiri S
Vertikal 15

23. Kloster Prodromou
(Ιερά Μονη Τιμιου Προδρόμου)
Das Kloster Prodromou ist ein Kloster von Mönchen die nach dem alten Kalender (Lulianischer Kalender) und nach urchristlichen Vorgaben leben.
Das Kloster wirkt wie eine Burg mit vier Rundtürmen an den Ecken und einem Vorbau der wie ein Bollwerk vor dem Kloster steht.

Thessaloniki Iera Moni Timou Prodromou S
Thessaloniki from Eptapyrgos S
Vertikal Linie II
Cologne-Guide S Asprovalta com
Kölnvideo S